Mi, 29. Mär, 20.00 - 22.00Céilí- und SetdanceBern
Fr, 31. Mär, 19.00 - 24.00St. Patrick's Day Céilí; Restaurant JardinBern
Mi, 5. Apr, 19.30 - 22.00Einführung und SetdanceBern
Sa, 8. Apr, 13:00 - 18:00Irish Set DancingSolothurn
So, 9. Apr, 19.00-21.00Set DanceZürich
Mi, 12. Apr, 20.00 - 22.00Céilí- und SetdanceBern
Mi, 19. Apr, 20.00 - 22.00SetdanceBern
So, 23. Apr, 19.00-21.00Set DanceZürich
Mi, 26. Apr, 20.00 - 22.00Céilí- und SetdanceBern
Mi, 3. Mai, 19.30 - 22.00Einführung und SetdanceBern
Mi, 10. Mai, 20.00 - 22.00Céilí- und SetdanceBern
Sa, 13. Mai, 13:00 - 18:00Irish Set DancingSolothurn
So, 14. Mai, 19.00-21.00Set DanceZürich
Mi, 17. Mai, 20.00 - 22.00SetdanceBern
Mi, 24. Mai, 20.00 - 22.00Céilí- und SetdanceBern
So, 28. Mai, 19.00-21.00Set DanceZürich
Mi, 31. Mai, 20.00 - 22.00SetdanceBern
Mi, 7. Jun, 19.30 - 22.00Einführung, Céilí- und SetdanceBern
So, 11. Jun, 19.00-21.00Set DanceZürich
Mi, 14. Jun, 20.00 - 22.00SetdanceBern
Mi, 21. Jun, 20.00 - 22.00Céilí- und SetdanceBern
Sa, 24. Jun, 15.00 - 23.00Brückencéilí! SommerfestBern
So, 25. Jun, 19.00-21.00Set DanceZürich
So, 9. Jul, 19.00-21.00Set DanceZürich
Sa, 15. Jul, 13:00 - 18:00Irish Set DancingSolothurn
Sa, 12. Aug, 13:00 - 18:00Irish Set DancingSolothurn
Sa, 16. Sep, 13:00 - 18:00Irish Set DancingSolothurn
Sa, 14. Okt, 13:00 - 18:00Irish Set DancingSolothurn
Fr, 27. Okt, 19.00 - 24.00Halloween Céilí; MappamondoBern
Sa, 18. Nov, 13:00 - 18:00Irish Set DancingSolothurn
Sa, 9. Dez, 13:00 - 18:00Irish Set DancingSolothurn



Bernhard Horlacher (1953-2010)

Bernhard Horlacher (1953-2010), aufgenommen an der Ceili vom 29. Dezember 2010, Herzberg

Es war vor einigen Jahren Bernhards Idee, in der Schweiz einen Workshop über Sylvester und Neujahr durchzuführen. Diese Anlässe waren freudige Ereignisse für alle Fans des Irish Set Dance.

Die Ceili am 29. Dezember sollte seine letzte sein. Er starb mitten im Tanz, umgeben von seinen Tanzfreunden. Seit vielen Jahren war er ein begeisterter Anhänger dieser Tanzart, die immer mehr Platz in seinem Leben einnahm.

Wir werden ihn sehr vermissen.

Posted in Blog | 6 Kommentare

6 Kommentare zu Bernhard Horlacher (1953-2010)

  1. Christine Heimgartner says:

    Liebe Tanzfreunde von Bernhard
    Bernhards Tod macht mich sehr betroffen und traurig. In Gesprächen mit ihm – ich war bis Januar 2010 eine Berufskollegin an der Bez Aarau – habe ich erfahren, wie wichtig ihm das Tanzen in eurem Kreis war und wie er dadurch Kraft für den Schulalltag tanken konnte.
    Ich werde Bernhard in guter Erinnerung behalten.
    Ich wünsche euch viel Kraft und Zuversicht und hoffe, dass ihr einen Teil von Bernhards Ideen – wie zum Beispiel den Workshop über Silvester – in eurem Kreis weiterleben könnt.
    Mit stillem Gruss
    Christine Heimgartner

  2. Marian Mihelic says:

    Liebe Set Dancing Freunde,
    schockiert und sprachlos las ich gerade von Berns Tod … und sitze mit kaum unterdrückbaren Tränen in den Augen an diesen Zeilen … Wie oft habe ich an ihn und seine Partnerin zurück denken müssen, an dieses glückliche Paar, dass mir bei meinem ersten größeren Ceili vor einigen Jahren in Karlsruhe so spontan aufgefallen ist. Angetan von ihrer zärtlichen Innigkeit, die sie im Gespräch mit mir, aber auch später bei ihren Tänzen während des Ceilis ausstrahlten, waren sie für mich der Inbegriff dessen, was mir eine Tänzerin zuvor einmal sagte: „Tanzen ist leben“
    Um so schockierender ist für mich Bernhards Tod.
    Wie unvermittelt nahe der Tod selbst während des wunderschönen Gefühls sein kann, das man bei einem, im Gleichklang der Musik, zeitlos dahinschwebenden Swing, gegenseitig beglückend verspürt, zeigt mir Bernhards Tod!
    Das Set Dancing ist mir in den wenigen Jahren so sehr ans Herz gewachsen. Es ist zu einer Quelle von großer Lebensfreude und intensivem Erleben geworden, sodass ich es mir in meinem Leben nicht mehr wegdenken kann. Um so mehr, als ich darüber auch mein eigenes Lebensglück gefunden habe. Wie sehr ist mir das Set Dancing so zum urpersönlichen Ausdruck von Leben geworden!
    Welchen Schmerz muss man ertragen, wenn der Partner dann mittendrin weggerissen wird … Ich kann es kaum in Worte fassen … wie sehr mir das Leid tut!
    Andrea erzählte mir einmal davon, dass man in Irland zuweilen dem verstorbenen Tanzpartner ein letztes Set zum Abschied an seinem Grab tanzt. Wie gerne hätte ich heute für Dich, Bernhard, das Plain Set an Deinem Grab getanzt, ein letztes Mal den Wheel Barrow für Dich geschoben!
    Bei meinen nächsten Tänzen, Swings und Christmas’, werde ich immer auch an Dich, Bernhard, denken und mich andächtig an Dein / Euer Glück erinnern, und versuchen, mein eigenes so intensiv wie möglich zu leben, so lange ich lebe.
    Leben und nicht vergessen, trauern und Hoffnung schöpfen.
    Wie sehr muss gerade uns, liebe Set Dancing Freunde, Bernhards Abschied ein Zeichen dafür sein, unser Leben um so intensiver und glücklicher zu leben, so lange wir – und vielleicht gerade weil – wir uns gegenseitig dieses kleine Glück schenken können.

    In stillem Gedenken,
    Marian Mihelic

  3. Schüler says:

    Liebe Freunde

    Ich spreche in der Form von allen Schülern in der Bezirksschule
    Aarau.“Wir sind sehr traurig wegen dem Tod von Herrn Horlacher,
    darum trauern wir um den grossartigen Biolehrer“

    BEZ Aarau

  4. Schüler says:

    Liebe Freunde,

    Herr Horlacher war 2 1/2 Jahre lang unser Klassenlehrer.
    Auch wenn ich ihn nicht immer verstand,
    bewunderte ich doch sein grossartiges biologisches Wissen insbesondere
    über Vögel.
    Ich finde es umso trauriger dass er jetzt gehen musste wo man doch
    gehört hat, dass es ihm in letzter Zeit wieder besser ging.

    in stiller Trauer

  5. Ehemalige Schülerin says:

    Kaum zu glauben dass wir uns erst im Sommer von ihm verabschiedet hatten.
    Auch wir ehemaligen Schüler/innen denken nun an Herrn Horlacher zurück und behalten die Erinnerungen an ihn in Ehren.

    Wir denken an ihn und hoffen, dass er auf uns hinunter sieht.

    In stiller Trauer…

  6. Ehemalige Schülerin says:

    Auch ich war sehr schockiert von der Nachricht und es tut mir wahnsinnig leid !
    Ich werde mich stets daran erinnern, wie Herr Horlacher mir, uns allen die Notwendigkeit, Sorgfalt im Umgang mit der Natur walten zu lassen, nahebrachte.
    Es ist ein sehr seltsames Gefühl wenn ich heute daran denke, dass ich vielleicht genau vor einem Jahr noch bei ihm im Bio – Unterricht sass … Einfach unglaublich wie schnell die Zeit verflogen ist und ihren Lauf genommen hat.
    Froh, bei Herrn Horlacher so viele wunderbare Dinge gelernt zu haben bleibt mir zu sagen dass ich ihn vermissen werde und ihm alles nur erdenklich Gute wünsche, wo auch immer er sich nun befinden mag !

    In stillem Gedenken …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Events